menu
arrow_back

Netzwerkleistung verbessern I

Netzwerkleistung verbessern I

45 Minuten 7 Guthabenpunkte

GSP045

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Übersicht

In diesem praxisorientierten Lab lernen Sie einige reale Szenarien kennen, rekonstruieren die Umgebungen und verbessern die Leistung von Netzwerken mit Problemen.

Wir vergleichen die verschiedenen Instanzen in Anwendungsfällen zur Fehlerbehebung miteinander. So können Sie die Ergebnisse nachvollziehen und lernen, wie Sie die Leistung Ihrer eigenen Systeme verbessern können.

Dieses Lab wurde aus Elementen der folgenden beiden Blogposts von Colt McAnlis zusammengestellt: Core count and the Egress problem und Internal IP vs External IP Performance. McAnlis bloggt auf Medium über die Google Cloud-Netzwerkleistung.

Lerninhalte

  • Netzwerkkonnektivität und -leistung mithilfe von Open-Source-Tools testen

  • Netzwerktraffic mit Open-Source-Tools überprüfen

  • Auswirkung der Maschinengröße auf die Netzwerkleistung

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse zu Google Cloud-Diensten. Absolvieren Sie dazu am besten vorab die Labs der Aufgabenreihe GCP Essentials.

  • Grundkenntnisse zu Google Cloud-Netzwerken und TCP/IP. Absolvieren Sie dazu am besten vorab die ersten Labs der Aufgabenreihe "Networking in the Google Cloud".

  • Grundkenntnisse zu Unix/Linux-Befehlszeilen

Wenn Sie sich in Qwiklabs anmelden, erhalten Sie Zugriff auf den Rest des Labs – und mehr!

  • Sie erhalten vorübergehenden Zugriff auf Google Cloud Console.
  • Mehr als 200 Labs für Einsteiger und Experten.
  • In kurze Sinneinheiten eingeteilt, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können.
Beitreten, um dieses Lab zu starten