menu
arrow_back

Containeranwendung auf Kubernetes-Cluster aktualisieren und horizontal skalieren

Containeranwendung auf Kubernetes-Cluster aktualisieren und horizontal skalieren

Hours Minutes 7 Credits

GSP305

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Übersicht

In diesem Lab geht es darum, innerhalb einer bestimmten Zeit eine Reihe von Aufgaben zu meistern. Deshalb wird es auch als Challenge-Lab bezeichnet. Anders als bei einem normalen Lab erhalten Sie jedoch keine Schritt-für-Schritt-Anleitung, sondern ein Szenario und bestimmte Aufgaben. Wie Sie diese lösen, bleibt Ihnen überlassen. Ihre Lösungen werden automatisch bewertet. Die erzielten Punkte finden Sie rechts oben auf dieser Seite.

Die volle Punktzahl erreichen Sie nur, wenn Sie alle Aufgaben innerhalb der vorgegebenen Zeit lösen.

In Challenge-Labs werden keine GCP-Grundlagen vermittelt. Für die gestellten Aufgaben benötigen Sie erweiterte Kenntnisse von Google Compute Engine (GCE). Deshalb richtet sich dieses Lab nur an Teilnehmer mit dem entsprechenden Vorwissen. Sind Sie bereit?

Inhalte

  • Docker-Anwendungen aktualisieren und neue Versionen in ein Container-Repository laden

  • Aktualisierte Anwendungsversionen auf einem Kubernetes-Cluster bereitstellen

  • Anwendungen horizontal skalieren, sodass zwei Replikate ausgeführt werden

Join Qwiklabs to read the rest of this lab...and more!

  • Get temporary access to the Google Cloud Console.
  • Over 200 labs from beginner to advanced levels.
  • Bite-sized so you can learn at your own pace.
Join to Start This Lab
Score

—/100

Check that there is a tagged image in gcr.io for echo-app:v2

Schritt durchführen

/ 25

Echo-app:v2 is running on the Kubernetes cluster

Schritt durchführen

/ 25

The Kubernetes cluster deployment reports 2 replicas.

Schritt durchführen

/ 25

The application must respond to web requests with V2.0.0

Schritt durchführen

/ 25