menu
arrow_back

BigQuery-Abrechnungsdaten in Google Tabellen analysieren

—/100

Checkpoints

arrow_forward

Pull all the billing data into your spreadsheet

Refine your query

BigQuery-Abrechnungsdaten in Google Tabellen analysieren

1 Stunde 1 Guthabenpunkt

GSP623

Google Cloud-Labs zum selbstbestimmten Lernen

Übersicht

Wenn Organisationen wachsen und viele Terabyte an komplexen Daten erfassen, benötigen sie entsprechende Tools, um diese Daten zu speichern und die darin enthaltenen Informationen sinnvoll zu nutzen. Die jeweiligen Geschäftsbereiche müssen unterschiedliche Teile dieser Daten analysieren, um ihre Aufgaben im Unternehmen zu erfüllen. So möchte ein Controller in der Finanzabteilung vielleicht die Cloud Billing-Daten auswerten, um konkrete Fragen zu beantworten, etwa:

  • Wie hoch waren die Gesamtkosten eines Projekts im vergangenen Monat?
  • Welches Projekt hat die meisten Netzwerkressourcen benötigt?
  • Wie hoch sind die monatlichen Kosten pro Team?

BigQuery kann Nutzer mit hoher Rechenleistung bei der Verarbeitung großer Datenmengen unterstützen. Doch nicht jeder ist Experte für BigQuery oder mit dem Umgang komplexer Datenbanken vertraut. Vielen Nutzern fällt es einfach leichter, Ad-hoc-Analysen in Tabellenkalkulationsprogrammen durchzuführen. Mit dem Data Connector können Sie Daten aus BigQuery in eine Tabelle exportieren und dort die gewünschte Analyse vornehmen.

Der Data Connector in Google Tabellen für BigQuery ist nur für G Suite Business-, G Suite Enterprise- und G Suite for Education-Konten verfügbar. .

Aufgaben in diesem Lab

  • Google Tabellen öffnen und mit dem Data Connector eine Verbindung zu BigQuery herstellen

  • Mit BigQuery auf Daten zugreifen und sie in Google Tabellen importieren

  • Datenanalysen in Google Tabellen durchführen und die Ergebnisse für andere Nutzer freigeben

Wenn Sie sich in Qwiklabs anmelden, erhalten Sie Zugriff auf den Rest des Labs – und mehr!

  • Sie erhalten vorübergehenden Zugriff auf Google Cloud Console.
  • Mehr als 200 Labs für Einsteiger und Experten.
  • In kurze Sinneinheiten eingeteilt, damit Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können.
Beitreten, um dieses Lab zu starten