menu

Anwendungsentwicklung - Java

Advanced 7 Schritte 7 Stunden 45 Guthabenpunkte

In dieser Aufgabenreihe für Fortgeschrittene lernen Sie die Vor- und Nachteile der Entwicklung von GCP-Anwendungen in Java kennen. Die ersten Labs führen Sie durch die Grundlagen der Einrichtung der Umgebung und der Speicherung von Anwendungsdaten mit Cloud Datastore. Sobald Sie sich mit den Grundlagen vertraut gemacht haben, können Sie in praktischen Übungen Java-Anwendungen auf Kubernetes und App Engine bereitstellen. Letzteres ist dasselbe Framework, das auch Snapchat unterstützt. Mit speziellen Bonus-Labs, in denen die Benutzerauthentifizierung und die Entwicklung von Back-End-Diensten behandelt werden, vermittelt die Aufgabenreihe praktische Kenntnisse, sodass Sie sofort mit der Entwicklung stabiler Java-Anwendungen beginnen können.

Application Development

Voraussetzungen:

Da in dieser Aufgabenreihe sehr viel mit der Programmiersprache Java gearbeitet wird, sollten die Teilnehmer gute Java-Programmierkenntnisse mitbringen. Außerdem sind für die Aufgabenreihe praktische Erfahrungen mit den Computing- und Speicherdiensten der GCP erforderlich. Teilnehmer sollten zuvor mindestens die praxisorientierten Labs der Aufgabenreihen "Cloud Architecture" und/oder "Baseline: Deploy and Develop" erfolgreich abgeschlossen haben.

Quest Outline

Praxisorientiertes Lab

App Dev: Entwicklungsumgebung einrichten – Java

In diesem Lab stellen Sie eine virtuelle Maschine von Google Compute Engine bereit und installieren Softwarebibliotheken für die Softwareentwicklung.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Anwendungsdaten in Cloud Datastore speichern – Java

In diesem Lab sehen Sie sich die Fallstudienanwendung, ein Online-Quiz, genauer an und speichern die zugehörigen Anwendungsdaten in Cloud Datastore.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Bild- und Videodateien in Google Cloud Storage speichern – Java

In diesem Lab erweitern Sie die Quizanwendung so, dass auch Bilder verarbeitet werden können. Außerdem speichern Sie Dateien als Objekte in einem Cloud Storage-Bucket.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Nutzerauthentifizierung für die Anwendung einrichten – Java

In diesem Lab entwickeln Sie die Online-Quiz-Anwendung weiter, indem Sie Firebase Authentication hinzufügen.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Back-End-Dienst entwickeln – Java

In diesem Lab entwickeln Sie für eine Online-Quiz-Anwendung einen Back-End-Dienst, mit dem Nutzerfeedback verarbeitet und Sentimentwerte gespeichert werden können.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Anwendung in der flexiblen App Engine-Umgebung bereitstellen – Java

In diesem Lab stellen Sie die Quiz-Anwendung in der flexiblen App Engine-Umgebung bereit und nutzen dabei App Engine-Funktionen wie Instanzen, Versionen und Traffic-Aufteilung.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)
Praxisorientiertes Lab

App Dev: Bereitstellen der Anwendung in Kubernetes Engine – Java

In diesem Lab stellen Sie die Quizanwendung in Kubernetes Engine bereit. Sie nutzen dafür die Ressourcen der Google Cloud Platform, wie etwa Container Builder und Container Registry, sowie Kubernetes-Ressourcen, wie Deployments, Pods und Dienste.

Deutsch English español (Latinoamérica) français 日本語 português (Brasil)

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für die Aufgabenreihe an, um zu sehen, wie Sie Schritt für Schritt Ihr Abzeichen erreichen.